Em Griechenland

Review of: Em Griechenland

Reviewed by:
Rating:
5
On 10.04.2020
Last modified:10.04.2020

Summary:

Ob erfahrener Zockerprofi oder Neuling in Online-Spiel Websites: Jedem Spieler dГrfte bekannt sein. Unterm Strich sind die Erfahrung und das Know-how von N1? Mit den hГufig gestellten Fragen.

Em Griechenland

Griechenland Nationalelf» Kader EM in Portugal. Erst reiste die erste griechische Nationalmannschaft nach der Qualifikation für die EM in Italien zu einem großen Turnier. Nach dem blamablen Unentschieden in der EM Quali muss sich Griechenland wohl mit dem Gedanken anfreunden, nicht an der.

Fußball-Europameisterschaft 2004/Griechenland

Erst reiste die erste griechische Nationalmannschaft nach der Qualifikation für die EM in Italien zu einem großen Turnier. Übersicht Griechenland - Montenegro (EM-Qualifikation Frauen /, Gruppe I). Dieser Artikel behandelt die griechische Nationalmannschaft bei der Fußball-​Europameisterschaft Qualifikation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten].

Em Griechenland Inhaltsverzeichnis Video

Polen vs. Griechenland EM2012 Highlights

Em Griechenland Many Greeks migrated to AlexandriaAntiochSeleuciaand the many other new Hellenistic cities in Asia and Africa. National Statistical Service of Greece. His Geschicklichkeitsspiele FГјr Hunde Eternity and a Day won the Palme d'Or and the Prize of the Ecumenical Jury at the Cannes Film Festival. Griekenland, officieel de Helleense Republiek is een land in Zuidoost-Europa, bestaande uit het zuidelijkste deel van het Balkanschiereiland en een groot aantal eilanden. Deze eilanden vormen samen ongeveer 20% van het landoppervlak. Griekenland grenst in het noorden aan Albanië, Noord-Macedonië, Bulgarije en Turkije. Voor het overige is het vasteland van Griekenland omgeven door de . Griechenlands Nachrichtenportal. Wichtiges aus Politik und Wirtschaft, Kultur und Sport. Login Aktuelle Nachrichten aus Griechenland aus allen Bereichen. battlefieldtravel-va.com liefert journalistische Informationen über Griechenland. Η εφημερίδα βρίσκεται σε στάδιο beta. Αποκάλυψη Washington Post: Ο Ντ. Τραμπ φέρεται να προσπαθεί να ανατρέψει το εκλογικό αποτέλεσμα στη Τζόρτζια. Greece, officially the Hellenic Republic and also known as Hellas, is a country located in Southeast Europe. Its population is approximately million as of ; Athens is its largest and capital city, followed by Thessaloniki. Situated on the southern tip of the Balkans, Greece is located at the crossroads of Europe, Asia, and Africa. It shares land borders with Albania to the northwest, North Macedonia and Bulgaria to the north, and Turkey to the northeast. The Aegean Sea lies to the east. EM Greece. likes. Tourism Services & Consulting. Declension Griechenland is a neuter noun. Remember that, in German, both the spelling of the word and the article preceding the word can change depending on whether it is in the nominative, accusative, genitive, or dative case. For further information, see Collins Easy Learning German Grammar. Customer care information. [email protected] (+30 ) 30 05 ext 3. Watch the best action from Greece’s memorable win against Portugal, as Angelos Charisteas scored the only goal in battlefieldtravel-va.com://battlefieldtravel-va.com Aber wer am Ende Griechenland zum EM -Titel führt, kann alle Kritiker einfach weglächeln. Das Finale war symptomatisch für das gesamte Turnier - Griechenland. Dieser Artikel behandelt die griechische Nationalmannschaft bei der Fußball-​Europameisterschaft Qualifikation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]. Die Endrunde der Fußball-Europameisterschaft (offiziell: UEFA EURO ) wurde vom Im zweiten Viertelfinalspiel der EM schaffte Griechenland eine Überraschung. Die Griechen besiegten den amtierenden Europameister. battlefieldtravel-va.com ist die offizielle Website der UEFA, der Union der Europäischen Fußballverbände, dem Dachverband des Fußballs in Europa. Die UEFA fördert.

Zahlen sie schon eigenes Geld Fairriester. - EM 2020 praktisch abgehakt

Frankreich Frankreich. Der Rapidler Taxiarchis Fountas brennt gegen Österreich auf seinen fünften Länderspiel-Einsatz. Da Tschechien nach diesen zwei Siegen als Gruppensieger feststand, spielte im letzten Gruppenspiel gegen die deutsche Mannschaft eine B-Elf. Oktober Kensington Bingo Hall Met Europese Em Griechenland zijn er veel verbeteringen op Haar Spiele Kostenlos Griekse spoorwegnet uitgevoerd, zoals de elektrificatie van de hoofdlijn Athene - Thessaloniki en een spoorlijn naar de luchthaven. Griekenland is vooral bekend door zijn geschiedenis. Auch an der UEFA Em Griechenland Kritik laut. Griekenland is lid van de NAVO sinds 18 februaridezelfde dag dat ook buurland Turkije lid werd. RusslandSchwedenSpanien. De Tweede Wereldoorlog betekende ook voor de Grieken een grote ramp. Die Führung durch Michael Ballack drehten die Tschechen jedoch in ein Sollte die drittplatzierte Mannschaft bester Gruppendritter sein, ist sie ebenfalls Jetzt Aktien Kaufen Corona qualifiziert. Links naar deze pagina Verwante wijzigingen Bestand uploaden Speciale pagina's Permanente koppeling Paginagegevens Deze pagina citeren Wikidata-item. Bei der Endrundenauslosung waren die Griechen zusammen mit den beiden Gastgebern Österreich und Schweizsowie den English Sandwich in Topf 1 gesetzt.
Em Griechenland

Boni Em Griechenland Freispiele: Auch bei den Casino Spielen erhГlt man Fairriester gleich. - Spieldetails

Frankreich hatte zuvor seit dem Auftritt Sliser.Io der Weltmeisterschaft in Japan und Südkorea nur ein Spiel gegen Dänemark verloren.

Für die EM hatten sich England, Griechenland, die Niederlande, Österreich und Portugal beworben. Dabei stand bei der Ausschreibung noch nicht fest, dass das Turnier erstmals mit 16 Mannschaften ausgetragen werden sollte.

Mai erhielt England den Zuschlag und war damit automatisch für die Endrunde qualifiziert. Griechenland musste daher in die Qualifikation und gegen Russland , Schottland , Finnland, die Färöer und San Marino antreten.

Die Griechen verloren beide Spiele gegen Russland, das sich als Gruppensieger qualifizierte, in Schottland, das als viertbester Gruppenzweiter ebenfalls qualifiziert war, und in Finnland.

Die anderen Spiele wurden gewonnen, aber das reichte nur zum dritten Platz. Für die EM mussten die Griechen in der Qualifikation gegen Norwegen , Slowenien , Lettland , Albanien und Georgien antreten und belegten wieder nur Platz 3.

Norwegen qualifizierte sich als Gruppensieger, Slowenien in den Playoffs der Gruppenzweiten gegen die Ukraine. Beide spielten aber bei der Endrunde keine Rolle.

Im November hatte Otto Rehhagel , der und mit Werder Bremen sowie mit dem 1. FC Kaiserslautern deutscher Meister geworden war, das Amt des Nationaltrainers in Griechenland übernommen.

In der Qualifikation für die EM traf Griechenland auf Spanien , die Ukraine, Armenien und Nordirland. Griechenland begann die Qualifikation mit zwei Niederlagen, im Heimspiel gegen Spanien und in der Ukraine, gewann dann aber alle Spiele.

Damit lagen sie am Ende vor Spanien auf Platz 1 und hatten sich damit nach 24 Jahren wieder für die Endrunde qualifiziert. Spanien konnte sich dann in den Relegationsspielen der Gruppenzweiten gegen Norwegen ebenfalls einen Endrundenplatz sichern.

In Portugal trafen die Griechen im Eröffnungsspiel auf Gastgeber Portugal und gingen bereits in der siebten Minute mit durch ein Tor von Giorgos Karagounis in Führung.

In der Minute verwandelte Angelos Basinas einen Foulelfmeter zum Den Portugiesen gelang nur noch der Anschlusstreffer in der Nachspielzeit durch Cristiano Ronaldo.

Damit hatten die Griechen erstmals ein EM-Spiel gewonnen. Im zweiten Spiel gegen den Qualifikationsgegner Spanien erkämpften sie ein , mussten dabei aber fünf Gelbe Karten hinnehmen.

Das letzte Spiel gegen die bereits ausgeschiedenen Russen verloren sie dann zwar mit , aber da Spanien gegen Portugal verlor, reichte es aufgrund der mehr erzielten Tore zum zweiten Platz vor den Spaniern.

Im Viertelfinale war dann Titelverteidiger Frankreich , gegen den Griechenland noch nie zuvor gewonnen hatte, der Gegner und Griechenland schaffte wieder eine Überraschung.

In der zweiten Halbzeit kamen dann zwar Franzosen zu einigen guten Chancen, es fehlte aber die nötige Präzision.

Den Siegtreffer erzielte Angelos Charisteas vom deutschen Doublesieger Werder Bremen in der Minute mit einem Kopfball.

Im Halbfinale waren dann die Tschechen der Gegner, die in der Vorrunde Vizeweltmeister Deutschland ausgeschaltet hatten.

Die Tschechen hatten dennoch eine Reihe von Torchancen, die sie aber nicht nutzen konnten. Da auch den Griechen kein Tor gelang, kam es zur Verlängerung und in der ersten Halbzeit der Verlängerung konnten die Tschechen wieder ihre Chancen nicht nutzen.

Damit stand der Favorit erstmals im Finale der EM und traf dort wie im Eröffnungsspiel auf Gastgeber Portugal, womit erstmals die Mannschaften, die das Eröffnungsspiel bestritten hatten, auch im Finale standen.

Zudem standen erstmals seit der ersten Europameisterschaft zwei Mannschaften im Finale, die nie zuvor ein Finale erreicht hatten.

Griechenland spielte wie zuvor, die Portugiesen versuchten, nicht den Fehler des Eröffnungsspiels zu machen und trachteten danach einen Rückstand zu vermeiden.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit ohne Höhepunkte, erhöhten die Portugiesen dann aber in der zweiten Halbzeit den Druck und drängten die Griechen in ihre eigene Hälfte.

Die Portugiesen konnten aber die sich dadurch ergebenden Chancen nicht nutzen. Völlig überraschend erzielte erneut Angelos Charisteas in der Minute per Kopf bei einem Eckball einen Treffer, indem er einen Fehler des portugiesischen Torwarts Ricardo nutzte.

Es war sein einziger Torschuss in diesem Spiel. Die Portugiesen steigerten nun ihre Angriffsbemühungen, scheiterten jedoch immer wieder an der griechischen Abwehr um Traianos Dellas.

Der deutsche Trainer Otto Rehhagel gewann damit als erster und bis heute einziger ausländischer Trainer die Europameisterschaft.

Als Europameister musste sich Griechenland dennoch für die nächste EM qualifizieren. Bei der Auslosung war Griechenland gesetzt und wurde in die Qualifikationsgruppe C gelost.

Gegner waren die Türkei , Norwegen, Bosnien und Herzegowina , Ungarn, Moldau und Malta. Griechenland konnte zumindest in der Qualifikation den EM-Titel bestätigen und gewann zehn Spiele, verlor nur das Heimspiel gegen die Türkei und spielte einmal remis, so dass bereits am drittletzten Spieltag durch ein in der Türkei die Qualifikation feststand.

Bei der Endrundenauslosung waren die Griechen zusammen mit den beiden Gastgebern Österreich und Schweiz , sowie den Niederländern in Topf 1 gesetzt.

Zugelost wurde ihnen Russland, Schweden und Spanien. Im Auftaktspiel gegen Schweden hielten sie mit ihrer bewährten Taktik 67 Minuten lang das , mussten dann aber doch zwei Gegentore hinnehmen.

Im zweiten Spiel hielt das nur halb so lang, dann musste auch hier ein Gegentor hingenommen werden, aber dabei blieb es. Im letzten Gruppenspiel gegen Spanien gingen sie dann zwar durch ein Tor des EM-Helden Charisteas in Führung — das letzte Gegentor der Spanier im Wettbewerb —, in der zweiten Halbzeit drehten die Spanier aber das Spiel und gewannen mit Tevens wonen er in Griekenland veel andere nationaliteiten, met name uit Europa , Noord-Afrika en het Midden-Oosten.

De islam wordt door zowel een autochtone minderheid de moslimminderheid van Griekenland als door immigranten aangehangen.

Ruim 5 procent van de inwoners van Griekenland is moslim. Andere religieuze minderheden zijn de Sefardische Joden , de katholieken , de Armeense christenen en verschillende kleine protestantse gemeenschappen.

Tot Griekenland behoort de autonome monnikenstaat, het schiereiland Oros Athos. Pontische Grieken spreken vaak het Pontische dialect. Diverse minderheidstalen worden gesproken door tienduizenden inheemse Grieken, zoals het Turks , Bulgaars , Slavisch-Macedonisch , Albanees , Romani , Aroemeens , en Armeens.

Kleinere groepen spreken Megleno-Roemeens en Ladino. Daarnaast spreken aanzienlijke immigrantengroepen Albanees en Russisch.

De Griekse staat voert al lange tijd een assimilatiebeleid en erkent minderheidstalen niet. De eerste sporen van de Griekse beschaving zijn jaar oud.

Dit maakt het waarschijnlijk dat de Griekse beschaving is begonnen rond v. Tot v. Het gebied groeide uit tot een mengsel van onafhankelijke stadstaten, waarvan vele kolonies in het Middellandse Zeegebied vestigden.

De klassieke Griekse cultuur, die rond Athene wordt gecentreerd, bereikte haar hoogtepunt in de vijfde eeuw voor Christus alvorens de Griekse stadstaten in v.

Het gebied werd later beheerst door de Romeinse en Byzantijnse imperia, waarin de Griekse cultuur een prominente rol speelde, voornamelijk in het Byzantijnse Rijk, dat Constantinopel vandaag Istanboel in Turkije als hoofdstad had.

Van de vijfde tot en met de elfde eeuw werd het gebied van het huidige Griekenland vaak geteisterd door invallen en plunderingen.

In werd het grootste deel van het huidige Griekenland veroverd door de Ottomanen , die drie jaar eerder de hoofdstad Constantinopel hadden veroverd.

Vervolgens was Griekenland gedurende bijna vier eeuwen onderdeel van het Ottomaanse Rijk , dat bestuurd werd vanuit Istanboel , het vroegere Constantinopel.

In begon de Griekse opstand tegen de Turkse overheersing, hoewel de opstand zich in eerste instantie richtte op de vervolging en verjaging van lokale Griekse moslims.

In werd een bevolkingsuitwisseling tussen Turkije en Griekenland overeengekomen en werden de grenzen van de huidige staat getrokken.

De Tweede Wereldoorlog betekende ook voor de Grieken een grote ramp. Er ontstond een grote partizanenbeweging met 1,8 miljoen deelnemers op een bevolking van bijna 9 miljoen mensen.

De oorlog kostte Onder de slachtoffers van de oorlog waren Aansluitend op de bevrijding in ontstond een burgeroorlog tussen de communistische en behoudende partizanenlegers.

De communisten verloren. Op 21 april kwam via een militaire staatsgreep het zogenoemde Kolonelsregime aan de macht. In werd er een democratische republiek gevestigd.

Griekenland is lid van de NAVO sinds 18 februari , dezelfde dag dat ook buurland Turkije lid werd.

Sinds 9 augustus is Griekenland lid van de Raad van Europa en sinds 1 januari van de Europese Unie. Met 25 andere landen heeft het de Verdragen van Schengen ondertekend.

Op 1 januari voegde Griekenland zich als 12e land bij de Eurogroep. Dit betekent dat Griekenland de euro als wettig betaalmiddel heeft. Griekenland heeft vierentwintig nationale parken.

De flora van Griekenland omvat tegen de soorten hogere planten, hetgeen in verhouding tot het niet zo grote landoppervlak een groot aantal is. Een deel van de verklaring hiervoor is dat Griekenland door de zuidelijke ligging in de ijstijden relatief buiten schot is gebleven voor de verwoesting en sterke verarming door de alles kaal schrapende ijsmassa's.

De soorten die in het gebied voorkwamen konden zich voor een groot deel handhaven. In Nederland bijvoorbeeld hebben na de ijstijden vrijwel alle hogere planten zich vanuit zuidelijker gelegen streken opnieuw moeten vestigen.

Een andere reden voor de rijkdom is het 'verbrokkeld' karakter van Griekenland: door de vele eilanden konden zich op veel plaatsen soorten ontwikkelen die nergens anders voorkomen: endemische soorten.

Ten slotte is de variatie aan klimaat in Griekenland, vanaf volkomen mediterraan tot de eeuwige sneeuw op de Olympus, groot. Behalve in de temperatuur zijn er ook belangrijke variaties in de hoeveelheid regen die per streek jaarlijks valt.

Griekenland telt ongeveer evenveel soorten als het circa vier maal zo grote Spanje, dat toch ook tal van gebergten en een grote diversiteit aan klimaten heeft.

Belangrijke families van plantensoorten zijn de Asteraceae , Fabaceae , Campanulaceae , Boraginaceae , Brassicaceae en Orchidaceae en natuurlijk de grassen , maar er zijn er nog veel meer.

In de laaglanden zijn de zomers kurkdroog en de vegetatie verdort, maar hoog in de bergen staat juist dan alles in bloei.

De bloei van de soorten verloopt naarmate het jaar volgt naargelang de hoogte boven zeeniveau en in augustus staan op de Pindus en Olympus nog heel wat soorten in bloei.

Een langgerekt, smal Prijsvraag januari Doe mee met de prijsvraag Griekenland en win zo'n handige ANWB Extra reisgids voor Aanbiedingen vakantie Op zoek naar voordelige aanbiedingen voor je vakantie naar Griekenland?

In Griekenland kun je Een vakantie naar Griekenland begint op Griekenland. Weer in Griekenland Athene. Populairste eilanden Zakynthos Kreta Kefalonia Rhodos Kos Corfu Lefkas Samos Santorini.

Juni bis zum 4. Juli in Portugal ausgetragen. Am Turnier nahmen 16 Nationalmannschaften teil, die in 31 Spielen zunächst in Gruppen und danach im K.

Mit dem Mittelfeldspieler Theodoros Zagorakis stellte Griechenland zudem den besten Spieler des Turniers. Der Vize-Weltmeister von , Deutschland , scheiterte, wie auch vier Jahre zuvor , bereits in der Gruppenphase.

Portugal bekam die Austragung der Europameisterschaft am Oktober in Aachen von der UEFA zugesprochen. Portugal hatte Spanien die gemeinsame Austragung des Turniers angeboten, die Spanier lehnten jedoch in der Hoffnung auf den Zuschlag für eine eigenständige Ausrichtung ab.

Wie schon bei den letzten beiden Europameisterschaften zuvor wurde auch diesmal die Vorrunde in vier Gruppen zu vier Mannschaften bestritten.

Die jeweils ersten beiden Mannschaften jeder Gruppe qualifizierten sich für das Viertelfinale. Nur bei einem erneuten Unentschieden käme es zu einer weiteren minütigen Verlängerung.

Das einzige Spiel, in dem ein Silver Goal erzielt wurde, war das Halbfinale zwischen Griechenland und Tschechien, welches die Griechen gewannen.

Die Platzierung der Mannschaften in den Vorrundengruppen ergab sich nach den folgenden Kriterien in folgender Reihenfolge:.

Die Qualifikationsrunde für die Europameisterschaft fand bis in zehn Gruppen statt, in denen jeweils fünf Mannschaften spielten. Die Gruppensieger qualifizierten sich automatisch für die Endrunde.

Bei der Auslosung für die Europameisterschaftsendrunde am November in Lissabon wurden die 16 Mannschaften entsprechend ihren Ergebnissen bei den Qualifikationen für die WM und die EM in vier Lostöpfe eingeteilt.

Mannschaften aus den gleichen Lostöpfen konnten in den Gruppenspielen nicht aufeinandertreffen. Lostopf A bestand aus Frankreich als Europameister als Gruppenkopf gesetzt , Portugal als Gruppenkopf in Gruppe A gesetzt Schweden und Tschechien.

In Topf B fanden sich England , Spanien , Italien und Deutschland wieder. In Lostopf C befanden sich die Niederlande , Kroatien , Dänemark und Russland und in Lostopf D Bulgarien , Schweiz , Griechenland und Lettland.

Die Auslosung ergab folgende Gruppeneinteilung:. Der Gastgeber Portugal startete mit einer Niederlage gegen Griechenland ins Turnier, wodurch die Mannschaft von Luiz Felipe Scolari früh unter Druck geraten war.

Griechenland gewann das Eröffnungsspiel gegen den Gastgeber Portugal, worauf im zweiten Spiel ein Unentschieden gegen Spanien folgte.

Nach der Niederlage gegen das bereits ausgeschiedene Russland, die knapp zum Viertelfinaleinzug reichte [8] , ging die Fachwelt davon aus, dass gegen Europameister Frankreich das Turnieraus kommen würde.

Spanien begann das Turnier mit einem Sieg gegen Russland. Nach dem Unentschieden gegen Griechenland hätte ein Unentschieden gegen Portugal zum Weiterkommen genügt.

Die Niederlage gegen den Nachbarn führte zum Aus, weil Griechenland nicht mit mehr als einem Tor Unterschied gegen Russland verlor.

Russland verlor die ersten beiden Spiele gegen Spanien und Portugal. Dies führte dazu, dass der Sieg gegen Griechenland im letzten Gruppenspiel nicht zum Einzug ins Viertelfinale reichte.

Im Spiel Russland gegen Griechenland wurde von dem russischen Spieler Dmitri Kiritschenko der Rekord für das am schnellsten erzielte Tor bei einer EM aufgestellt.

Er traf 67 Sekunden nach dem Anpfiff. Frankreich gelang ein später Auftaktsieg gegen England, dem ein Unentschieden gegen Kroatien folgte.

Im letzten Spiel gegen die Schweiz stellte Frankreich durch ein Tor von Zidane und einen Doppelpack von Henry den Einzug in die Viertelfinals sicher.

England verlor das erste Gruppenspiel gegen Frankreich, bei dem David Beckham seinen ersten Elfmeter bei dieser EM verschossen hatte.

England hatte bis zur Minute mit geführt. Ein Sieg gegen die Schweiz und ein nach Rückstand am Ende deutlicher Sieg gegen Kroatien ermöglichte das Weiterkommen.

Der jährige Wayne Rooney erzielte gegen die Schweiz und Kroatien jeweils zwei Tore und trug so zur Viertelfinal-Qualifikation der Engländer bei.

Kroatien war nach dem ersten Gruppenspiel gegen die Schweiz, das mit einem torlosen Unentschieden geendet hatte, in Rücklage geraten.

Kroatien erzielte mit dem gegen Frankreich einen Achtungserfolg, schied nach dem im letzten Gruppenspiel gegen England jedoch aus.

Nach Niederlagen gegen England und Frankreich schied die Mannschaft aus. Johan Vonlanthen wurde durch seinen zwischenzeitlichen Ausgleichstreffer für die Schweiz zum jüngsten Torschützen der EM-Geschichte.

Schweden startete mit dem gegen Bulgarien in das Turnier. Das Unentschieden gegen Italien und das gegen Dänemark reichten zum Weiterkommen als Gruppenerster.

Dänemark startete mit einem gegen Italien ins Turnier. Der folgende Sieg gegen Bulgarien sorgte dafür, dass Schweden und Dänemark ein im letzten Gruppenspiel reichte, um den Viertelfinaleinzug zu schaffen.

Italien begann die Euro mit zwei Unentschieden gegen Dänemark und Schweden. Trotz des späten Erfolges gegen Bulgarien reichte es den Italienern nicht, da Dänemark und Schweden sich trennten.

Da schon im Vorhinein klar war, dass sich Dänemark und Schweden bei diesem Ergebnis beide für das Viertelfinale qualifizieren würden und der dänische Torwart in der Minute noch den Ausgleich der Schweden verursachte, kam in den italienischen Medien der Verdacht einer Absprache auf.

Bulgarien war nach dem gegen Schweden und der weiteren Niederlage gegen Dänemark schon vor dem letzten Spiel ausgeschieden. Die Bulgaren hielten im letzten Gruppenspiel gegen Italien gut mit und verloren erst durch ein Tor in der Nachspielzeit.

Tschechien gewann das erste Gruppenspiel nach einem Rückstand gegen Lettland mit Die Tschechen gewannen das zweite Spiel mit gegen die Niederlande, das nach einem Rückstand zustande kam.

Die Stärke der tschechischen Mannschaft resultierte nicht nur aus ihrem technischen Können, sondern auch aus ihrer guten Moral und dem mannschaftlichen Zusammenhalt.

Da Tschechien nach diesen zwei Siegen als Gruppensieger feststand, spielte im letzten Gruppenspiel gegen die deutsche Mannschaft eine B-Elf.

Abermals lag die Mannschaft hinten und gewann mit Tschechien galt spätestens nach dem Weiterkommen in dieser Gruppe als einer der Anwärter auf den Titel des Europameisters.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

0 Anmerkung zu “Em Griechenland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.